Stuttgart
Esslingen am Neckar
Tübingen
Überlingen
Schwäbisch Hall

Fachassistent / Fachassistentin
Rechnungswesen und Controlling

Fortbildungsprüfung 

Der Bedarf an betriebswirtschaftlicher Beratung durch den Steuerberater ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Der Steuerberater ist dabei auf speziell fortgebildete Mitarbeiter in diesem Fachgebiet angewiesen, die Beratungsvorgänge vor- und nachbereiten. Diese Mitarbeiter werden mit der neuen Fortbildungsqualifikation „Fachassistent/Fachassistentin Rechnungswesen und Controlling“ herangebildet. Zugleich wird den Mitarbeitern in den Steuerberaterkanzleien eine attraktive berufliche Aufstiegsmöglichkeit im Zuge der betriebswirtschaftlichen Beratung geboten und für Mitarbeiter im Rechnungswesen wird eine Perspektive bei zunehmender Digitalisierung ihres Tätigkeitsfeldes geschaffen.

Der Tätigkeitsschwerpunkt des Fachassistenten Rechnungswesen und Controlling soll in den Bereichen externes Rechnungswesen (Buchführung, Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht) und internes Rechnungswesen (Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, Jahresabschlussanalyse) liegen. Die Fortbildungsprüfung wird sich auch auf Grundzüge der Datenschutzbestimmungen beziehen.

Die Fortbildung zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Rechnungswesen und Controlling richtet sich an Steuerfachangestellte und Mitarbeiter mit gleichwertiger Berufsausbildung (z. B. Rechtsanwaltsfach­angestellter, Bankkaufmann, Industriekaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann), die bereits Erfahrungen in der Unterstützung des Steuerberaters bei der betriebswirtschaftlichen Beratung gesammelt haben und diese systematisch vertiefen wollen. Auch Akademiker mit einem abgeschlossenen, mindestens dreijährigen Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt können sich zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Rechnungswesen und Controlling weiterqualifizieren. Je nach beruflichem Werdegang ist für die Zulassung zur Fortbildungsprüfung eine einschlägige Berufspraxis zwischen zwei und vier Jahren auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens erforderlich.

Die Steuerberaterkammer Stuttgart wird voraussichtlich ab dem Frühjahr 2019 ein erstes Fortbildungsseminar zur Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum Fachassistenten/zur Fachassistentin Rechnungswesen und Controlling anbieten. Die erste Fortbildungsprüfung, die eine vierstündige Klausur und eine mündliche Prüfung umfasst, soll im Winter 2019/2020 stattfinden.

Weitere Informationen erhalten alle Kammermitglieder rechtzeitig. Für Rückfragen steht in der Kammergeschäftsstelle Herr Jäggle – (0711) 61948-207 – zur Verfügung.

Weitere Informationen und Filme

Mehr zu den Ausbildungsinhalten, dem täglich Ablauf in der Kanzlei sowie hilfreiche Tipps zur Bewerbung finden Sie sehr anschaulich auf den folgenden Seiten:

Jennifer Hof (ehemalige Gewinnerin der Castingshow Germany’s next Topmodel): Vom Laufsteg in die Kanzlei